Das EigenArt-Archiv: Rückblicke auf das Veranstaltungsjahr 2011

Der Australier ist ein begabter Songwriter und charismatischer Live-Performer, dessen ergreifende Songs nicht nur von der Melodie, seiner ausdruckstarken Stimme und groovenden Gitarrenspiel leben, sondern auch von den Texten.

mehr ►

Auf der Basis keltischer Musik wird Traditionelles und Experimentell-Modernes, Fremdes und Eigenes zu einem einzigartigen musikalischen Erlebnis verwoben.

mehr ►

Rangin – persisches Wort für bunt oder farbenfroh – präsentieren ihren „mediterranean crossover“. Ihren Cocktail aus Latin, orientalischer Musik, Flamenco, Funk und Jazz haben die zwei vielseitig spielenden Gitarristen seit ihrer Gründung vor zehn Jahren immer mehr veredelt.

mehr ►

Ein mörderischer „Kracher“ beim „Krimi-Büffet“ im Restaurant Café NebenAn. Peter Gerdes liest aus seinen Ostfriesland-Krimis.

mehr ►

Tom Kirk, der Spielmann und Sänger, bekannt als EigenArt-Urgestein, stellt seine neue CD mit Eigenkompositionen vor. Befreundete Musiker werden ihn dabei nicht nur musikalisch begleiten - ein wirklich einmaliger Abend.

mehr ►

„Ich möchte, dass die Leute singen, lachen und weinen, während sie die Odyssee der Launen und Emotionen meiner Show durchlaufen.“ Das ist nicht gerade wenig, was Melanie Dekker sich wünscht.

mehr ►

Mit unseren Mitgliedern, Freunden, Sponsoren und Unterstützern feiern wir im Heimathaus im Rahmen einer nichtöffentlichen Veranstaltung unser 10jähriges Bestehen als Verein und blicken zurück auf 10 erfolgreiche Jahre voller Kulturarbeit im EigenArt Kultur e. V.

mehr ►

Frankreichs Publikums-Hit des vergangenen Jahres, ausgezeichnet mit zwei Césars. Musik-Tragikomödie über ein ausgedientes Orchester auf Revival-Tour. Skurrile Russen und klassische Musik, die ans Herz geht.

mehr ►

Alljährlich – seit über 100 Jahren – wird Johann Sebastian Bach in Leipzig mit dem Bachfest geehrt. Wir haben für unsere Busreise aus den 111 Veranstaltungen der Festwochen vier Besondere ausgesucht und ein abwechslungsreiches Begleitprogramm gestaltet.

mehr ►

Diplomcellistin Monika Herrmann und Glasharfenistin Susanne Würmell lassen ein seltenes Hörerlebnis entstehen, das in seiner Mischung sowohl sphärisch und engelsgleich als auch kraftvoll und erdig anmutet.

mehr ►

Zum 10jährigen Bestehen unseres Vereins bieten wir Open-Air-Konzerte in XXL. Am Freitag gastieren wingenfelder:Wingenfelder (die Brüder waren die kreativen Köpfe der aufgelösten Band Fury in the Slaughterhouse) sowie Pee Dee River & the Ilhorns (unsere ältesten Musiker-Freunde und seit "Ewigkeiten" DIE EigenArt-Hausband).

mehr ►

Zum 10jährigen Bestehen unseres Vereins bieten wir Open-Air-Konzerte in XXL. Der Samstag ist unser "Girls Day": Den Abend beginnen wir mit Irish-Folk und den More Maids. Mit dem Mädchenchor SCALA and Kolacny Brothers beschließen wir unser Jubiläums-Wochenende.

mehr ►

Höhepunkte osmanisch-türkischer Musik. Im Rahmen des Musikfestivals Lüneburger Heide werden in diesem Jahr "Komponistinnen von der Barockzeit bis heute" vorgestellt. In der St- Johannis Kirche gastiert das Aşkin Ensemble, ein Streicher-Ensemble aus Istanbul, eingeflogen nur für dieses eine Konzert.

mehr ►

Traditionelle Musik von morgen. Nach dem phantastischen Konzert im Frühjahr 2010 im Heimathaus, bei dem die Orgelwerke - mangels Orgel - auf dem Akkordeon dargeboten wurden, nun das Original: Cassard musiziert mit der Orgel in der St. Johannis Kirche.

mehr ►

Wal-Kampf und Mississippi in Vissel City - Friedhelm Rathjen präsentiert die Kunst des Übersetzens. Ist der Ruf erst ruiniert, braucht keine Rücksicht mehr genommen zu werden, und der Ruinierte kann befreit aufspielen. Oder übersetzen. Friedhelm Rathjen übersetzt rücksichtslos, denn seinen Ruf hat er weg.

mehr ►

Die beste kleine Bigband der Welt. Handgemacht und 100% live von Jazz bis Rock´n´Roll, von Blues bis Soul: eigenes, bekanntes und ungewöhnliches. Von zart bis hart, mal filigran - mal rustikal, ob einfach oder raffiniert: stets geschmackvoll. Musik für alle – aber nicht für jeden.

mehr ►

Doppelhals-Gitarre, Cello und Harfe: Contemporary Acoustic Music from Colorado - unterstützt durch die Keltische Harfe (gespielt von Thomas Loefke aus Berlin).

mehr ►

A Celtic Christmas - winterliche Harfenklänge. In der St. Johannis Kirche führt uns Tom Daun mit leisen, klaren, winterlichen Tönen auf gotischer, keltischer und barocker Harfe in eine bezaubernde Klangwelt, die den Lärm und Stress der Weihnachtszeit vergessen lässt..

mehr ►

Glasharfe - zum mitmachen: JOSEPHINE lädt die ganze Familie zu einem Nachmittag rund ums Glas ein. Anschließend gibt's das kindgerechte Buffet vom Restaurant-Café NebenAn.

mehr ►

Das inzwischen zur Tradition avancierte "Silvesterevent Lauenbrück" geht in die nächste Runde. Erneut präsentiert die Bothmer Pyrotechnik GmbH auf dem Gelände am Rittergut das wohl spektakulärste Volksfest rund um das Thema Pyrotechnik.

mehr ►