2010: Ehrung auf Landesebene

Am 29.9.2010 schrieb die Rotenburger Rundschau:    

Engagement belohnt

Ministerpräsident ehrt Ehrenamtliche aus dem Kreis

Foto zum Artikel: Engagement belohnt

Die geehrten Ehrenamtlichen Karl-Heinz Buck (Zweiter von links), Christine Dittmer (Dritte von links) und Ralf Struck (Dritter von rechts) mit Ministerpräsident McAllister, den Landtagsabgeordneten und Ministern a.D. Mechthild Ross-Luttmann und Hans-Heinrich Ehlen sowie Landrat Hermann Luttmann bei der Veranstaltung im Rathaus Stade

Landkreis Rotenburg.  (r/ivr). In einer Feierstunde ehrte der niedersächsische Ministerpräsident David McAllister ehrenamtlich Tätige aus dem Landkreis Rotenburg für ihr bürgerschaftliches Engagement.
Die Veranstaltung fand im Rathaus in Stade statt. Zu den Gratulanten gehörten auch die Ministerinnen Astrid Grotelüschen (Landwirtschaft), Aygül Özkan (Soziales) und Professor Dr. Johanna Wanka (Wissenschaft).

Die geehrten Bürger aus allen Alters- und Bevölkerungsgruppen wurden von den Städten und Gemeinden vorgeschlagen und sind in den verschiedenen Tätigkeitsfeldern ehrenamtlicher Arbeit wie Soziales, Kultur oder Katastrophen- und Brandschutz tätig.

Aus dem Landkreis Rotenburg wurden ausgezeichnet: Karl-Heinz Buck und Christine Dittmer (beide Bremervörde), Daniel Denker und Ludwig Gehlhaar aus Gnarrenburg, Dr. Jack van den Engh aus Heeslingen, Mario Jagels aus Oerel sowie Ralf Struck aus Visselhövede.