Donnerstag, 10.01.2008: Kino in der St. Johannis Kirche

Wir 'begleiten' das Kulturprogramm zum 750jährigen Bestehen der St. Johannis Kirche in Visselhövede mit einer besonderen Film-Auswahl. Gezeigt werden überzeugende Filme, die anregen, die Lust zum Hinsehen vermitteln und zugleich pures Kinovergnügen bereiten. Lassen Sie sich ein auf besondere Filme, die Berührungspunkte haben zu zentralen Themen des Glaubens: Vertrauen, Glauben, Liebe, Leiden und Sterben, Schöpfung und Schönheit des Lebens.

Kino in der Kirche - das ist natürlich 'nicht-kommerziell'. Und dafür hat der Filmverleih in diesem besonderen Fall besondere Vorschriften: Wir dürfen nicht öffentlich mit dem Filmtitel werben und wir dürfen kein Eintrittsgeld kassieren.

Wir bedauern das sehr - aber wir müssen uns an diese Regeln halten. Also, lassen Sie sich überraschen. Glücklicherweise dürfen wir Ihnen ein paar Hinweise geben, mit denen Sie sicherlich den Filmtitel 'finden' können:
USA 1963

Regie: Ralph Nelson

Mit Sidney Poitier (bekam den Oscar als bester Hauptdarsteller)

Der Filmtitel stammt aus dem Matthäus-Evangelium, 6:28


Mehr dürfen wir nicht sagen. Aber sie haben ja noch den Telefonjoker ...